Neugeborenen-Shooting


Der perfekte Zeitpunkt für ein Neugeborenen Fotoshooting, ist zwischen dem 5. und 10. Tag.

Bis zur 3. Woche ist ein Fotoshooting aber ohne weiteres möglich.

Natürlich gibt es Ausnahmen, z.b. wenn das Baby zu früh oder sehr zart auf die Welt gekommen ist.

Die Babys schlafen in den ersten 3 Wochen noch recht viel und sind nicht so leicht aus der Ruhe zu bringen. In dieser Zeit ist es möglich wundervolle Augenblicke von dem neuen Erdenbürger einzufangen und den Zauber der ersten Tage für immer festzuhalten.

 

Für junge Familien ist es zu Hause in gewohnter Umgebung am Entspanntesten ... dafür komme ich gerne nach Salzburg oder zum Mondsee oder nach Traunstein oder an jeden anderen Ort im Umkreis von ca. 35 Kilometern.  Dabei entstehen ganz ungezwungene natürlich Aufnahmen.

Mir ist es wichtig Euer Baby so einzufangen wie es ist, ganz natürlich und wunderschön.

Eure Familie und das liebevolle Miteinander stehen im Fokus. Gerade mit Geschwisterkindern eine wundervolle Erinnerung an die ersten Tage zu Hause.

 

Natürlich sind auch einige Porträtfotos vom Baby möglich, dafür bringe ich ein Körbchen oder eine Holzschüssel plus Deckchen und Tücher mit. Eine Haube oder ein Haarband... und schon habt Ihr auch einige ganz klassische Bilder ... perfekt für die Dankeskarten oder ganz groß an die Wand.

 

Sicher bist Du am Tag des Fotoshootings als frisch gebackene Mama noch nicht wieder voll bei Kräften . Das ist auch nicht nötig. Das Shooting läuft ganz entspannt ab. Ein Shooting dauert zwar meist zwischen 2 und 3 Stunden. Das ist bei jedem Baby anders. Aber der größte Zeitfaktor ist hier nicht das Fotografieren sondern Milch geben, kuscheln, in den Schlaf wiegen... also im Grunde nichts, womit Ihr nicht auch ohne mich den Tag verbringen würdet. Und ich stehe nicht unter Zeitdruck, sondern nehme mir für Euer Kind die Zeit und die Ruhe bis die wundervollen Aufnahmen im Kasten sind.

Wenn Euer Kleines Hunger hat, gewickelt werden möchte oder mit Mama oder Papa schmusen mag... ich fotografiere und bin die Ruhe selbst.

 

Bitte nehmt Euch auch die Zeit und plant nicht gleich danach einen weiteren Termin.

Zeitdruck ergibt Unruhe und das überträgt sich auch aufs Kind.

 

Und bitte keine Bedenken zu Baby-Akne, roten Hautstellen oder Kratzer im Gesicht,

das sieht man auf den fertigen Bildern später fast nicht mehr. Die Betonung liegt auf "fast",

denn die Fotos sollen ja auch eine Erinnerung an die ersten Tage sein.

 

Habt Ihr noch Fragen oder Wünsche, einfach schreiben.

Ich melde mich meist innerhalb von 24 Stunden.

 

Bitte meldet Euch rechtzeitig bei mir. Mir tut es von Herzen leid,

wenn der neue Erdenbürger schon 9 oder 10 Tage alt ist

und ich so kurzfristig keinen Termin mehr frei habe.